Skip to main content

NewsAktuelle Nachrichten

Volkswagen soll Zukunft von Plauener Automobilzulieferer sichern

Das Plauener Werk der früheren Schweizer Group ist mittlerweile in der Weber Holding aus Baden-Württemberg aufgegangen. Nach zwei Insolvenzen in zwei Jahren will der neue Eigentümer das Unternehmen in ruhigeres Fahrwasser führen - auch dank eines verbliebenen Großkunden.

Gesellschafterin Gina Weber, Geschäftsführer Roger Breu und Betriebsleiter Sören Schreiter (von rechts) in Halle 5 des Standorts an der Schenkendorfstraße: Auf der Fertigungslinie lässt die Weber Holding künftig Zylinderkopfhauben für kleine VW-Motoren produzieren. Foto: Ellen Liebner

Den ganzen Artikel finden Sie unter

https://www.freiepresse.de/vogtland/plauen/volkswagen-soll-zukunft-von-plauener-automobilzulieferer-sichern-artikel11707134